Hochstuhl für Neugeborene – Ist das wirklich sinnvoll?

Hochstühle mit babygerechter Ausstattung eignen sich bereits für Neugeborene. Dennoch stellen sich zahlreiche Eltern die Frage, ob dies tatsächlich sinnvoll ist oder ihre Säuglinge im klassischen Babybett besser aufgehoben sind. Babyhochstühle sind hinsichtlich ihres Aufbaus und ihrer Ausrüstung auf den Bedarf Neugeborener abgestimmt.

Sicherheitsstandards erfüllen hohe Erwartungen

Chic 4 Baby Hochstuhl für NeugeboreneDer Sicherheitsstandard erfüllt höchste Erwartungen und das zur Herstellung verwendete Material ist absolut schadstofffrei. Der Hochstuhl mit Babyaufsatz garantiert jungen Eltern die größtmögliche Flexibilität. Während sie ihren täglichen Pflichten im Haushalt nachgehen, haben Mütter ihre Säuglinge immer im Blick und das Baby fühlt sich nicht allein gelassen. Hochstühle, die speziell für Neugeborene entwickelt wurden, zeichnen sich durch ihr kompaktes Design aus.

Die meisten Modelle lassen sich zusammenklappen oder zusammenfalten und können platzsparend in einer Ecke untergebracht werden, wenn sie nicht benötigt werden. Der Hochstuhl für das Neugeborene passt sich den Entwicklungsphasen eines Säuglings an und wächst buchstäblich mit.

Babyhochstühle sind flexibel einstellbar

Die meisten Hochstühle sind flexibel einstellbar und werden während eines langen Zeitraumes genutzt. Sie zeichnen sich durch ihre hochwertige Verarbeitung und ihre lange Haltbarkeit aus und können nacheinander von mehreren Kindern genutzt werden. Da Säuglinge zunächst noch nicht sitzen, sondern ihre Tage liegend verbringen, bietet der Babyaufsatz eine bequeme und kindgerechte Liegeposition. Abhängig vom jeweiligen Modell lässt sich die gewünschte Höhe in mehreren Stufen verstellen, damit das Baby immer bequem liegt.

Komfortable Innenausstattung der Babyschale

Peg Perego Hochstuhl für NeugeboreneFür Komfort sorgt auch die Innenausstattung der Babyschale, die aus weichem Material angefertigt ist. In einem Hochstuhl für Neugeborene liegen die Kleinsten komfortabel und haben immer Blickkontakt zu ihren Eltern und Geschwistern. Zahlreiche Babyhochstühle sind mit Ablagefächern zum Aufbewahren von Babyspielzeug ausgestattet. Wer einen Hochstuhl mit Rollen bevorzugt, kann diesen bequem von einem Raum in den anderen bewegen und das Baby auch auf die Terrasse, in den Garten oder den Balkon schieben.

Die Sicherheit der Babyhochstühle ist extrem wichtig, denn Säuglinge bewegen sich gern und viel. Deshalb sind Hochstühle für Neugeborene mit Sicherheitsgurten ausgerüstet. Meist werden von den Herstellern zuverlässige 5-Punkt Sicherheitssysteme, die dem Säugling optimale Sicherheit vor dem Herausfallen bieten, verwendet. Dabei wird die Bewegungsfreiheit des Babys keinesfalls eingeschränkt, denn der Sicherheitsgurt ist individuell verstellbar und passt sich dem Säugling an.

Praktische und kindgerechte Ausstattung

Zu den Vorzügen der Babyhochstühle gehören die unterschiedlichsten Einstellungsmöglichkeiten, wozu ebenfalls verstellbare Fußstützen und Lehnen zählen. Die Hersteller legen viel Wert auf eine ergonomische Gestaltung, die dem Bedarf von Säuglingen und Kleinkindern gerecht wird. Die meisten Modelle sind sicherheitsgeprüft und vom TÜV entsprechend zertifiziert. Zum Komfort des Säuglings trägt auch die weiche Polsterung der Babyschale bei.

Komfort durch weiche Polsterung

Sie ist aus atmungsaktiven Material angefertigt und herausnehmbar. Babyhochstühle lassen sich zudem leicht reinigen. Meist genügt es, sie mit einem feuchten Lappen abzuwischen. Zahlreiche Babyhochstühle verfügen über eine Stange, die sich über der Liegefläche befindet. Diese bietet die Möglichkeit, beispielsweise ein Mobile oder eine Babyspieluhr aufzuhängen und dem Säugling Unterhaltung anzubieten.

Großzügiger Stauraum und Ablageflächen

Die unter dem Hochstuhl befindlichen Ablageflächen dienen außer zur Aufbewahrung von Babyspielzeug auch zum Unterbringen von Fläschchen oder einer Babydecke. Wenn der Babyhochstuhl im Freien, auf der Terrasse oder im Garten steht, kann das Baby einfach mit der Decke zugedeckt werden, ohne dass zusätzliche Laufwege ins Kinderzimmer erforderlich werden. Papiertücher und Ersatzwindeln finden ebenfalls Platz in den Ablagefächern unterhalb des Kinderhochstuhls.

Ergonomisch gestaltete Liegefläche

Der Hochstuhl für Neugeborene kann bereits unmittelbar nach der Geburt des Babys genutzt werden. Dafür wird die praktische Babyschale einfach auf den Hochstuhl aufgesetzt und entsprechend befestigt. Säuglinge liegen in der Babyschale komfortabel und kindgerecht. Die Babyschale ist so geformt, dass sie dem Bedarf des Säuglings in seinen ersten Lebensmonaten entspricht.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Chic 4 Baby 335 42 Hochstuhl für Neugeborene
24 Bewertungen
Chic 4 Baby 335 42 Hochstuhl für Neugeborene
  • Kinder-Hochstuhl mit schmutzabweisendem Schonbezug
  • Ablagebrett in 3 Positionen verstellbar, Tablett...

Letzte Preisaktualisierung am 23.10.2017 um 12:21 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Sale
Peg Perego Hochstuhl für Neugeborene
332 Bewertungen
Peg Perego Hochstuhl für Neugeborene
  • Auch als Baby-Liege verwendbar (ab 0 Monate)
  • 5-fach verstellbare Sitzneigung bis in die...

Letzte Preisaktualisierung am 23.10.2017 um 12:14 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Das könnte Dich auch interessieren