Was sollte man vor Geburt des ersten Kindes alles anschaffen?

Babyausstattung

Babyausstattung

Bevor ein Baby auf die Welt kommt, werden viele unterschiedliche Dinge benötigt, die für die Versorgung des Babys notwendig sind. Es sollte eine Liste mit den wichtigen Produkten erstellt werden, um die Übersicht nicht zu verlieren. Grundsätzlich sind unterschiedliche Bereiche vorhanden, die bedacht werden sollten. Nicht nur die Ernährung, die Pflege und auch das Wickeln benötigen ausreichen Produkte zur Umsorgung. Viele Frauen weisen zu Beginn Stillprobleme auf, die berücksichtigt werden sollten.

Im Krankenhaus und der Weg nach Hause

Wenn das Baby im Krankenhaus oder gar im Geburtshaus zur Welt kommt, können Eltern bereits die mitgebrachten Kleidungsstücke für das Baby verwenden. Die erste Anschaffung bezüglich der Kleidung sollte drei Bodys in Größe 50 sowie 56 umfassen. Weitere Kleidungsstücke sind ebenso in Größen 50 und 56 anzuschaffen. Dazu zählen: Strampler, Babysöckchen, Baumwollmützchen und Strampler. Sechs Spucktücher sind ebenso zu kaufen. Windeln werden in den Einrichtungen in der Regel kostenlos für die Neugeborenen angeboten. Für den Weg nach Hause ist an eine Babyschale zu denken, die unterwegs getragen und auch im Auto fixiert werden kann. Ein Kinderwagen ist für baldige Spaziergänge nach der Geburt bereits im Vorhinein anzuschaffen. Winterbabys benötigen zusätzlich Handschuhe und eine warme Babyjacke kann zusätzlich nie schaden.

Das Wickeln und die Pflege

Damit das Baby ohne Schwierigkeiten zu Hause gewickelt werden kann, ist eine Wickelkommode mit einer entsprechenden Auflage zu kaufen. Eine Wärmelampe ist im Winter sehr sinnvoll. Eine Packung Windeln für Neugeborene, ein Windeleimer, Feuchttücher sowie Waschlappen und Babypuder sind unverzichtbar. Für den ersten Badegang zehn Tage nach der Geburt sollte ein Badethermometer, Waschlappen, Badetuch mit Kapuze sowie eine Babybadewanne vorhanden sein.

Das Schlafen

Die meisten Mütter nehmen ihr Baby aufgrund des häufigen Stillens nachts in ihr Bett. Ein Babybettchen mit Matratze, Babydecke und Spannbettuch ist dennoch vor der Geburt zu organisieren. Bei möglichen Stillproblemen sind drei Babyflaschen und Anfangsnahrung zur Hilfe zu nehmen, um die ersten Wochen zu überstehen. Damit die Eltzern auch mit dem Baby am Tisch sitzen und essen können, ist es von großer Bedeutung einen Hochstuhl anzuschaffen. Nur mit Hilfe eines Hochstuhls können Babys sicher am Tisch sitzen.

Bild © thingamajiggs – Fotolia.com

2 votes, average: 4,00 out of 52 votes, average: 4,00 out of 52 votes, average: 4,00 out of 52 votes, average: 4,00 out of 52 votes, average: 4,00 out of 5 (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 out of 5)
Loading...